Die Tanzschule der
Migros

Sandra Zurfluh

2014 - 2017
Zeitgenössisch/Urban

Sandra Zurfluh ist freischaffend in den Bereichen Tanz, Tanzpädagogik, Choreografie und Kostümbild tätig. Nach der Matura und einer erfolgreich abgeschlossenen Lehre als Bekleidungsgestalterin EFZ liess sie sich bis 2017 an der Höheren Fachschule für Zeitgenössischen und Urbanen Bühnentanz in Zürich zur professionellen Bühnentänzerin ausbilden. Sie favorisiert die reine Technik des Breakdance und Voguing, sowie Floorwork, Partnering und Instant Composition. Site specific Performances im öffentlichen Raum zählen zu ihren bevorzugten Projekten. Für ihre Diplomarbeit an der HF ZUB hat sie das Tanzkurzstück „SXL“ kreiiert, bei dem sie ihr Interesse an Choreografie und Komposition entdeckte und mit der Bestnote ausgezeichnet wurde. Ihre Leidenschaft für Tanz und Bewegung mittels Tanzunterricht und Workshops weiterzugeben und mitzuerleben wie sich Menschen dabei öffnen und wachsen bilden die Motivation für ihre tanzpädagogische Tätigkeit. Im Februar 2019 hat sie zusammen mit Gaetano Sibilia die Tanzcompagnie "4U" gegründet, deren Ziel es ist, Abgängern der HF ZUB Arbeitsstellen zu bieten und den Schweizer Tanzmarkt zu verstärken. Seit Februar 2019 ist sie ausserdem Mitglied der Voguing Tanzgruppe "House of Lia".